Haus Alpenwelt

Schön, dass Sie hierher gefunden haben. Ihr unvergessliches Urlaubserlebnis ist nur noch wenige Klicks entfernt.

Inmitten des Nationalparks Hohe Tauern liegt in tausend Metern Höhe Bad Gastein – Kurort und Winterparadies. Das »Monte Carlo« der Alpen bietet Ihnen eine einmalige Kombination aus faszinierendem Flair der „Belle Epoque“, Erholung und Entspannung in frischer Gebirgsluft, idealem Höhenklima, Winter-Vielfalt auf Pisten, Loipen und Winterwanderwegen sowie des berühmten Wassers der Gasteiner Thermen.

Unser Haus Alpenwelt liegt am Ende einer ruhigen Sackgasse. Das Gebäude wurde 1965 erbaut und im Jahr 2015 vollständig und liebevoll renoviert. Private PKW-Stellplätze gibt es je nach Verfügbarkeit und Schneesituation direkt am Haus. Über den ebenerdigen Eingangsbereich erreicht man den Vorflur mit Skiraum. Von dort aus gelangen Sie zur Ferienwohnung Alpenrose im Erdgeschoss, zur Wohnung Enzian im unteren Geschoss und über eine großzügige Treppe zu den Ferienwohnungen Stubnerkogel und Gamskarkogel im 1. Obergeschoss des Hauses. Aufgrund der Hanglage lässt sich von hier aus ein idyllischer Blick auf die umliegende Bergwelt genießen.

Stubnerkogel
« 2 von 8 »

Der Ski-Bus, der alle umliegenden Skigebiete anfährt, hält nur in etwa 150 Meter Entfernung. Gleich neben dem Haus Alpenwelt führt ein Weg direkt auf die Promenade von Bad Gastein, von der aus schöne Wanderungen unternommen werden können. Und natürlich finden Sie auf der Promenade auch einen Brunnen mit dem weltbekannte Gasteiner Thermalwasser. Hier können Sie sich so oft Sie mögen kostenlos bedienen.